Logo Festival der Guten Taten
Logo Festival der Guten Taten

Erste Informationen zu Bretten Live 2020

In einem Zeitungsbericht der BNN vom 15.01.2020 finden Sie erste Informationen zu Bretten Live 2020:


Mit dabei sind "The Shades of Soul". Die US Spitzensoulband entfacht ein wahres musikalisches Feuerwerk. Bei den elf ehemaligen US-Army-Band-Musikern werden neben den Soul-Klassikern unvergessene Legenden wie Whitney Houston, der King auf Pop oder Prince in Form einer Revue zum Leben erweckt.

Die "MGB Big Band" gibt am 31. Juli 2020 um 19:30 Uhr bei Bretten Live ihr Abschiedskonzert in der aktuellen Besetzung:

Ebenfalls mit dabei sind die Dorfrocker, die am Freitag, den 31. Juli auftreten werden:

Direkt danach stehen Sudden Inspiration aus Bretten auf der Bühne, die mit Rock- und Pop-Coversongs einheizen:

Ganz im Zeichen der Blackmore- und Lord-Ära steht der Samstag (01.08.2020), wenn mit Demon's Eye die Nummer 1 der Deep-Purple-Tribute-Bands auf der Bühne steht:

Am Sonntag, den 02.08.2020, ist dann die Deep River Band dran. Hier werden Pop- und Rock-Klassiker, bspw. von AC/DC, Queen und Police geboten. Mit zum Repertoire gehören aber neue Songs, wie zum Beispiel von Pink.










Rothaus


HORN GmbH


BGV


Stadtwerke Bretten


jobsadvision


BNN


Kurier


Kurier